Unsere Workshopleiter sind ausgebildete Trainer, studierte Tanzlehrer und zertifizierte Fachkräfte.

 

Unsere Hauptansprechpartner- und Trainer sind:

Anett Simmen (Vertical Dance, Improvisation, Contemporary Dance, Regie, Choreographie);

Ronny Horning (Sicherheit, Stunt- und Showrigging u.v.m.) und

Karla Lorena Mendoza Cabrera (Vertical Dance, Ballett, Contemporary Dance, Choreographie):

67903108_2762141410481288_43798101615695
Anett Simmen

Vertical DanceTeacher, Con-temporary Dance und Improvisation, Regie und Choreographie

Im Alter von 15 Jahren gründete sie ihr erstes Ensemble (ArTaS), dass sie mehr als 12 Jahre leitete. 1998 schloss sie ihr erstes Studium der Sportwissenschaften an der Universität Leipzig ab. 2006 beendete sie ihr zweites Studium an der Palucca-Schule Dresden und diplomierte mit einem zeitgenössischen Artistik- und Tanztheaterstück am Theater „Neuen Bühne“ Senftenberg.  Immer auf der Suche nach Herausforderungen, neuen Pro-jekten und interessanten Aus-drucksformen, kreierte sie Stücke in Fabriken und an Industrie-denkmälern, inszenierte diverse Eventshows und schuf mehrere Tanztheaterstücke. Sie arbeitet für Varieté-Theater, Circus-Unter-nehmen, Kulturensembles und ganz unterschiedlichen Event-veranstaltern.

ronny-horning-foto.1024x1024.jpg
Ronny Horning

Show- und Stuntrigger, Unternehmer aus Leidenschaft

Ronny ist unser Sicherheitsexperte und Kletterguide. Neben seinen Abenteuerevents für Natural Touring gestaltet Ronny mit Anett und den Vertical Dancern Workshops und spektakuläre Shows in der Vertikalen. Ob am Kran, an der Hauswand oder einem Gerüst, die Shows sind Hingucker und hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck beim Publikum.  Hauptverantwortlich für die Sicherheit unseres Teams, freuen wir uns, einen wahren Seiltechnikexperten bei uns zu haben.

Karla Lorena Mendoza Cabrera

Vertical Dance Teacher, Dancer, Choreographer

Karla kommt aus Mexiko und erhielt dort ihre erste tänzerische Ausbildung im klassischen Tanz und in Folklore. 2006 begann sie zeitgenössischen und modernen Tanz zu studieren. An der Tanzakademie „Balance1“ in Berlin schloss sie ihre Ausbildung als Bühnentänzerin ab. Seitdem ist sie europaweit zu sehen und wirkte unter anderem in Inszenierungen beim Origen Festival (Schweiz), bei den Seefestspielen am Wannsee (Berlin), MS-Schrittmacher (Berlin) und „Deine Schönheit“ (Trier) mit. Seit 2014 ist Karla Tänzerin, Vertical Tänzerin und Perfomerin bei der Company-VoLA und zählt zu eines der ersten Mitglieder der Company. Neben ihrer Tanzkarriere arbeitet sie auch als Tanzlehrerin und Choreographin.